/Das Evangelium
Das Evangelium2019-01-09T21:12:52+00:00

Vom Problem zur Lösung in 7 Schritten…

1. ES WAR GUT

Der Gott der Bibel übertrifft alles und jeden!1]

Was ihn so besonders macht, ist die Tatsache, dass Er vollkommen gut ist! 2] Er tut nicht nur gute Dinge, sondern Er ist gut. Das ist Sein Herz und Charakter. In Übereinstimmung mit Seinem Charakter schuf Gott gute Menschen in einer guten Welt, um gut und friedlich miteinander zu leben. 3]

Der Mensch lebte in Frieden mit Gott und der Schöpfung. Es gab keine Ungerechtigkeit, Schmerz, Elend, Trauer, Leid oder Tod. Es gab totale Ruhe und Harmonie. Es war gut.

1]Ps. 93:1, Ps. 113:4-5, Ps. 95:3. 2]1 Joh. 1:5, Nahum 1:7 3]Gen. 1:31.

2. ES WURDE SCHLECHT

Der Mensch hatte Verantwortung und Freiheit zu leben. 1] Um die vollkommene, gute Situation aufrecht zu erhalten, hatte der Mensch alle Freiheit, nur eine einzige Sache durfte er nicht machen.2] Was ist passiert, fragst du dich?

Der Mensch hat das gewählt, was nicht erlaubt war. Als der Satan, der Widersacher Gottes, den Menschen verführte, wurde er ungehorsam  und er rebellierte gegen Gott. 3] Dies ist der Sündenfall des Menschen. Die Folgen sind groß: Der Mensch lebt nicht mehr in Frieden mit Gott und es liegt ein Fluch auf der Schöpfung. 4] Was den Menschen betrifft: Die Sünde ist Teil der menschlichen Natur geworden.  Der Tod herrscht nun über den Menschen und der Mensch hat Satan Macht gegeben. 5]

1]Gen. 1:28. 2]Gen. 2:17. 3]Gen. 3:1-6. 4]Gen. 3:8-19. 5]Rom. 5:12, Rom. 8:20-22, Eph. 2:1-2.

3. IMMER SCHLIMMER

Das sündige, selbstbezogene Herz des Menschen macht die Situation immer schlimmer. Sünde funktioniert wie eine Infektion oder Krankheit. Sie kann sich nicht selbst reparieren und jeder ist damit infiziert. Es hat einen zerstörerischen Einfluss auf dich selbst und auf deine Beziehung zu Gott und zu anderen Menschen.

Den Einfluss auf Andere sehen wir in Folgen von Lügen, Stehlen, Ehebruch, Mord, usw.

Der Einfluss auf dich selbst ist katastrophal. Sünde sorgt dafür, dass man Herz und Gewissen verliert, ohne es zu bemerken. Die Sünde wird immer mehr Teil des Charakters und des “Seins” und der Mensch ist in ihr Netz verstrickt. Sünde führt uns in einen negativen Kreis .1]

1]Rom. 1:21-32, Rom. 3:10-12, 2 Kor. 4:3-4, 2 Tim. 2:25-26.

4. IN DEN PROBLEMEN… 

Der Mensch ist sündig, Gott ist vollkommen.1]

Gott, der gerechte Richter, richtet alle Menschen ehrlich nach Seinem gerechten Standard – den Zehn Geboten. Wer Gottes Maßstab erfüllt und die Zehn Gebote hält, der erhält ewiges Leben. Wer gegen den Standard Gottes verstößt, ist schuldig und verdient Bestrafung. Wirst du dem Standard Gottes gerecht?

Gottes Standard ist Perfektion, weil er selber vollkommen ist. Indem du sündigst, wirst du dem vollkommenen guten Standard Gottes nicht gerecht. In Übereinstimmung mit Seinem Charakter muss Gott den Übertreter bestrafen. Gott wäre nicht mehr gerecht, wenn er unsere Übertretungen nicht bestrafen würde. Es ist klar: Jeder Mensch ist schuldig vor Gott! Wer gegen einen vollkommenen und heiligen und ewigen Gott sündigt, verdient eine ewige Strafe. Ein schuldiger Mensch verdient die Hölle, welche für Satan bestimmt ist.2]

1]Mt. 5:48, 1 Petrus 1:16. 2]Mt. 25:31-46, Offb. 20:15, Offb. 21:8.

5. GOTTES LÖSUNG: JESUS ​​CHRISTUS!

Gott ist voller Liebe und Gnade.1]

Gott liebt die Welt und möchte nicht, dass jemand verloren geht.2] Er ist mitfühlend und kümmert sich um Menschen, die in ihrer Sünde gefangen sind. Daher sandte er seinen Sohn Jesus Christus in die Welt.3] Jesus Christus, Gottes Sohn, wurde als Mensch geboren. Er war ohne Sünde und ohne Schuld und hat ein vollkommenes Leben gelebt. Er nahm am Kreuz die Strafe der Sünden der Menschen auf sich.4] Dann hat er den Tod besiegt und ist von den Toten auferstanden.5] Dies ist der einzige Grund, warum du von deinen Sünden gerettet werden kannst. Jesus hat den Preis mit Seinem Blut bezahlt. Gott bietet dir diese Rettungsmöglichkeit an.6] Gott will dir das geben, was du nicht verdienst – Gnade durch Jesus Christus. Die ist für jeden verfügbar!

Du kannst es nicht erhalten, indem du dafür arbeitest, oder durch ein moralisch gutes Leben. Keine bestimmte Summe guter Taten kann dir Rettung bringen. Nur der Glauben an das Opfer Jesu Christi. Nur so kann ein Mensch Vergebung für seine Sünden empfangen und kann so vor Gott bestehen.7] Durch Glauben erhältst du die Gerechtigkeit Jesu Christi. Die Beziehung zu Gott ist so in Frieden wiederhergestellt. Die Bibel sagt: Kehre um, glaube diese gute Nachricht und lass dich taufen und du wirst ein neues, ewiges Leben empfangen durch den Heiligen Geist.8]

1]Psalm 103:8. 2]Joh. 3:16, 1 Tim. 2:4. 3]Mt. 1:21. 4]Jes. 53:4, 2 Kor. 5:21, 1 Petrus. 2:24. 5]Lk. 24:1-7. 6]Mt. 11:28, Mk. 10:45, Apg 4:12. 7]Rom. 5:1. 8]Mk. 1:15, Apg 22:16.

6. NEUES LEBEN MIT JESUS

Wenn du zum Glauben kommst, wirst du ein neues Leben erhalten. Du bist, wie die Bibel das nennt, “wiedergeboren”. 1] Das ändert wirklich alles! Du gehst vom Tod zum Leben. 2] Das Alte ist vorbei und alles ist neu geworden.3]

Gott wohnt durch seinen Heiligen Geist in dir. Das ändert deinen Willen: Du willst nicht mehr ohne Gott leben und nicht mehr sündigen und du stehst auch nicht mehr unter der Macht der Sünde. 4] Gott verändert dich von Innen heraus und zusammen mit ihm lernst du immer mehr so zu leben, wie es Gott gefällt – mit Jesus als Vorbild.5]

Das ist Gottes Absicht für dein Leben. So erfüllst du den Zweck, für den dich Gott erschaffen hat. Gott kann und will dich jetzt benutzen, um anderen seine Liebe und Kraft zu zeigen. Gemeinsam mit den anderen Gläubigen an Jesus Christus gehörst du jetzt zu Gottes Familie und repräsentierst das Königreich Jesu auf Erden.6]

1]Joh. 3:3. 2]Joh. 5:24 3]2 Kor. 5:17. 4]Rom. 6:6, 11, Joh. 14:23, Gal. 5:22. 5]2 Kor. 4:16, Tit. 2:11-13, 1 Petrus 2:21. 6]  

7. VOLLSTÄNDIGE WIEDERHERSTELLUNG

Jesus zu folgen bedeutet zwar kein “einfaches und leichtes Leben”, aber als Nachfolger Jesu bist du der hoffnungsvollste Mensch auf Erden: Du hast Frieden mit Gott, nichts kann dich von Gottes Liebe trennen und du hast die vollkommene Wiederherstellung aller Dinge in Aussicht. 2] Kurz gesagt bedeutet diese Wiederherstellung folgendes:

Jesus kehrt auf die Erde zurück, um die Erde in Gerechtigkeit zu richten. Er wird alle Menschen, die dann am Leben sind, aber auch diejenigen, die bereits gestorben sind, auferwecken und richten. Nur diejenigen, die in ihrem Leben ihr Vertrauen auf Jesus gesetzt haben und ihm gehören, gehen ins ewige Leben ein. Gott hat für sie einen neuen Himmel und eine neue Erde vorbereitet. Eine physische, reale, greifbare Welt, in der es den Tod nicht mehr gibt und wo Frieden und Gerechtigkeit herrschen! Gott selbst wird in ihrer Mitte sein und den Menschen vollkommene Freude und ewiges Glück schenken!

Zum Schluss: Deine Antwort auf die Gnade Gottes bestimmt dein Schicksal. Also triff die richtige Entscheidung!

1]Offb. 21:4. 2]Rom. 8:28, 37-39. 3]Offb. 20:1-3.

Kostenlos eine Bibel erhalten?

Damit du selber die Gute Nachricht entdecken kannst

Bibel anfordern

oder hole dir eine kostenlose Bibel für dein Smartphone, Tablet oder deinen Computer.

Bibel App

Hast du eine Frage? Schicke sie per

WhatsApp
WhatsApp
E-Mail
E-mail
Cookies werden verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen. Wenn du diese Seite weiter benutzt, gehen wir davon aus, dass du mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden bist. Hier geht es zur Datenschutzerklärung Einverstanden